Buchbeschreibung

Das neue Herz

Roman

Wolff, Lina

Belletristik 

Ein verlassener Mann, der fuer das gebrochene Herz seiner Frau das eigene Herz opfern soll. Eine eigensinnige Nonne, die es sich auf die Fahnen geschrieben hat, alle verratenen Frauen zu raechen. Und eine Schriftstellerin, die verzweifelt nach einer guten Geschichte sucht.
In "Das neue Herz", in Schweden als Post-metoo-Roman gefeiert, nimmt Lina Wolff das Patriarchat und den Feminismus gleicherma?en aufs Korn und stellt unsere Vorstellungen von Liebe und Macht, Schuld und Vergebung auf den Kopf.

Hoffmann und Campe
24,00€ .