Buchbeschreibung

Untenrum

Die Scham ist nicht vorbei

Haarmann, Claudia

Sexualität und Erotik 

Ein besonderes Aufklärungsbuch für Frauen jeden Alters.
Trotz Frauenbefreiung und sexueller Aufklärung, trotz Dauerberieselung mit sexuellen Bildern und Themen in den Medien - Frauen sind heute weit entfernt von dem, was in Sex and the City vorgeführt wird.
In vielen Gesprächen hat die Autorin erfahren, wie wenig Frauen über sich wissen, wie wenig sie sich trauen, ihre eigentlichen sexuellen Bedürfnisse zu leben, und wie selten sie einen vertrauten oder gar liebevollen Kontakt mit ihrem ureigensten Körperteil, der Vagina, haben.
Neben den sehr persönlichen und intimen Berichten von Frauen zwischen 20 und 70 hat Claudia Haarmann neueste medizinische Studien über weibliche Sexualität analysiert, Statistiken ausgewertet und Expertinnen interviewt.
Mit ihrem Buch möchte Claudia Haarmann Frauen ermutigen, eine realistische Entdeckungsreise zu sich selbst zu unternehmen: "Wie kann ich in zu mir passenden Schritten das wieder finden, was mir gut tut und was mein Körper braucht?"
Die Expertinnen, Regina König, Tantra-Lehrerin, Karin Linnander, Psychologin mit Schwerpunkt Jugendsexualität, und Rose Fink, Lehrerin des Deer Tribe, machen in ihren unterschiedlichen Analysen in dem Buch eines deutlich: Es gibt keine Regel oder Norm dafür, wie etwas sein muss: "Schickt den Stress aus dem Bett und macht, was euch gut tut!"

innenwelt
9,80€ .