Buchbeschreibung

Meine Zeit mit Eleanor

Roman

Bloom, Amy

Lesben NEU 

Washington 1932: In der heißen Phase des Präsidentwahlkampfes reist die junge, erfolgreiche Reporterin Lorena Hickok in die Hauptstadt, um in einer Kolumne Einblicke in das Leben von Franklin D.Roosevelt und seiner Frau eleanor zu liefern.
Nur wenige Wochen nach dem neuen Präsidentenpaar zieht "Hick" ebenfalls ins Weiße Haus ein - und wird zur Geliebten der First Lady.
Eine wahre Geschichte über zwei besondere Frauen mitten im Machtzentrum der USA.

Atlantik im Hoffmann und Campe Verlag
20,00€ .