Buchbeschreibung

Gertrude Stein - Das große Lesebuch -

Strätling, Uda (HgIn)

Belletristik 

Eine Amerikanerin in Paris: Gertrude Stein war eine der scharfsinnigsten und originellsten Stimmen des 20. Jahrhunderts. In ihrem Salon ging die Avantgarde ein und aus, sie war Schriftstellerin, Verlegerin, Philosophin und Kunstsammlerin. Sie schrieb experimentelle Romane, Novellen, Essays, Gedichte, literarische Porträts und Bühnenwerke, in denen sie sich über sprachliche und literarische Konventionen hinwegsetzte.
Das Lesebuch, herausgegeben von Uda Strätling, gewährt Einblicke in die erstaunliche Bandbreite ihres Schaffens - eine Landkarte für alle, die mehr als das berühmte -A Rose is a Rose is a Rose is a Rose- kennenlernen möchten.

S. Fischer
14,00€ .