Tipp der Woche

Tipp der Woche

Vom Glück, eine Frau zu sein

Muraro, Luisa

mehr...



Tipp der Woche

Tipp der Woche

Die Muse hat genug geküsst, sie schreibt !
Frauen und Literatur. Spannennde Antworten auf 33 verblüffende Fragen

Sylvester-Habenicht, Erdmute

mehr...



Tipp der Woche

Tipp der Woche

Frankissstein
Roman

Winterson, Jeanette

mehr...



Tipp der Woche

Tipp der Woche

Das Glück der kalten Jahre
Roman

Bunda, martyna

mehr...



Today's photo
Aktuelle Veranstaltung

Heute ist der 12.11.2019

keine Abbildung vorhandenSchöne neue Hundewelten
Dr. Helga Pelizäus

Hunde-Tonskulpturen mit Acryl bemalt und andere Materialien
Miniatur-Installationen in Acryl-Kästen 15 x 15 x 16 cm
Jour Fixe: Samstag 30.11.2019 11-14 Uhr
In Anwesenheit der Künstlerin
Die Serie ist dem Hund in der Gesellschaft gewidmet, in Anlehnung an die Schöne neue Welt von Aldous Huxley. Dieser beschreibt eine scheinbar freie und friedliche Gesellschaft: Die Menschen sind glücklich, ihre Kritik verebbt. Dass ihr Leben Resultat einer totalen Diktatur ist, bleibt ihnen verborgen.
Auch die Hunde zeugen von großer Zufriedenheit. Sie gehen ganz in den ihnen von Menschen zugedachten Rollen auf. Ihr Verlangen nach einem hundegerechten Leben ist verschwunden.
Die Ambivalenz ihrer Situation – einerseits Zufriedenheit, andererseits eine aufgezwungene Form des Lebens – spiegelt sich in den 2 Namen der Installation wider.
Wann: 14.10.2019 bis 31.12.2019
Beginn:
Eintrittspreis: